Kleopatras Milchbad – Schönheitstips für die Braut

Kleopatras Milchbad

Gönnen sie sich ein Kleopatra’s Milchbad

Was vor tausenden von Jahren schon gut war gilt auch oftmals heute noch. Jedenfalls was die Kosmetik angeht. Ob zu Hause oder im Urlaub Kleopatras Milchbad ist entspanned macht die Haut sanft, löst alte Hautzellen und gibt dadurch einen schönen gleichmäßigen Hautton. Genau das richtige um sich auf den großen Tag vorzubereiten. Zudem bekommt man die Grundzutaten in jedem Supermarkt.

Rezepte gibt es hierfür mit vielen Varianten. Hier einfach mal ein Grundrezept zum ausprobieren.

Was sie hierfür brauchen ist Trockenmilch oder reguläre Kuh oder Ziegenmilch, Honig und auf Wunsch ein paar Tropfen Etherisches Öl oder Lieblings Parfüm.  Wenn ich mal so richtig im Michbad schwelgen will nehme ich 2 Packungen Trockenmilch auf eine volle Badewanne. Das sind so ca. im Verhältnis wie 2 Liter reguläre Milch. Finde aber das auch ein Liter Milch durchaus ausreichend ist. Ich gebe die Trockenmilch dem fließende Badewasser zu und mische so ungefähr 3 Eßlöffel Honig unter. Ich nehme das nie so ganz genau. Naja und wenn man im Urlaub ist hat man ja nicht immer gleich den Messbächer zur Hand. Zuhause liebe ich ein paar Tropfen Rosenöl im Badewasser oder auch mal Lavendelöl oder Sandelholz. Da kann man wirklich sich ganz nach Geschmack etwas aussuchen. Bitte nur beachten das dies etherische Öle sind und nicht künstlich hergestellt. Auch nicht jedes etherische Öl ist für kosmetische Zwecke geeignet. Bitte informieren sie sich hierbei.  Für ganz extravagane Bäder kann man auch frische Rosenblätter dem Badewasser zufügen. Übrigens Milchbäder sind nicht nur für die Damen. Laden sie ihren Liebsten doch mit zum baden ein. Voraussetzung natürlich eine große Wanne ist vorhanden. Bei Jacuzzi Badewannen würde ich generell Trockenmilch statt Frischmilch nehmen. Sollten sie Laktose intolerant sein versuchen sie vielleicht das ganze eher mit Soyamilch diese keine Laktose enthält. Allerdings verlieren sie hierbei die positiven Wirkstoffe wie das lösen alter Hautzellen. Nichts zu trotz ist es sicherlich entspannend.

Viel Spass beim Baden!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *